Drehdurchführungen

Für Werkzeugmaschinen

Drehdurchführungen müssen vielfältige und exakt definierte Vorgaben erfüllen, um an Werkzeugmaschinen für Topleistung zu sorgen. Sie müssen unterschiedlichen Medien, Drücken und Drehzahlen gewachsen sein – und sich in vielen Fällen an vorhandene Konstruktionen anpassen. Als Kunde profitieren Sie von der persönlichen Projektberatung und der Erfahrung unserer Experten.

Drehdurchführungen
für die Werkstückspannung

Ihre Anwendung

Klemmung des Werkzeugmaschinentischs und des Werkstücks, Werkstückauflagekontrolle durch Druckluft

Ihr Vorteil

  • Der Maschinentisch kann gleichzeitig mit mehreren Medien versorgt werden (z. B. Hydrauliköl und Druckluft)

Ihre Drehdurchführungen

Ihre Anwendung

Hochpräzise Spannung im Schleifprozess mittels Hydrodehnspannfutter

Ihr Vorteil

Hohe Drehzahlen und Drücke durch hydrostatisch entlastete Spaltdichtung bei der Ausführung MPV

Ihre Drehdurchführungen

Sie haben noch Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage.

IHR KOMPETENTER PARTNER

Nach oben