Neues aus unserem Unternehmen

zurück zur Übersicht

MAIER begrüßt neue Auszubildende und Studenten

MAIER begrüßt zum Ausbildungs- und Studienstart 2019 acht junge Menschen.

Zum 01. September und 01. Oktober 2019 wurden acht neue Auszubildende und Studenten bei der Christian Maier GmbH & Co. KG begrüßt.

Start ins Berufsleben für acht neue Auszubildende und Studenten

Der Start ins Berufsleben ist ein bedeutender Schritt – insgesamt acht junge Menschen starteten im Herbst 2019 bei der Christian Maier GmbH & Co. KG in Heidenheim in eine Ausbildung oder ein Studium. Davon vier gewerbliche Auszubildende in den Berufen Zerspanungsmechaniker, Industriemechaniker, Mechatroniker und technischer Produktdesigner sowie eine Auszubildende zur Industriekauffrau. Die drei dualen Studenten der Fachrichtungen Maschinenbau, Informatik und BWL-Industrie werden den praktischen Teil der Ausbildung bei MAIER und den theoretischen Teil an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg am Standort in Heidenheim absolvieren.

Azubi-Ausflug

Während der ersten Tage bei MAIER konnten sich die Auszubildenden im Rahmen des alljährlichen Azubi-Ausflugs kennenlernen. Dieses Jahr ging es zur Papierfabrik Ahlstrom-Munksjö in Unterkochen. Die Ahlstrom-Munksjö Paper GmbH ist ein weltweit führender Anbieter von Materialien auf Faserbasis. Zur Herstellung ihrer Produkte werden Drehdurchführungen von MAIER eingesetzt, welche die neuen Auszubildenden im Rahmen einer dreistündigen Besichtigung im Einsatz erleben konnten.

Danach ging es weiter nach Neu-Ulm ins Ecodrom. Bei einem Mini Grand Prix auf der Indoor-Kartbahn mit Elektro-Karts am Nachmittag und einem kleinen Imbiss ließ die Gruppe den Tag ausklingen.

Aktuell bildet MAIER insgesamt 17 Auszubildende und Studenten aus.